Entdeckungsraum für Kinder mit Iris Heer

Der Entdeckungsraum ist eine achtsamkeitsbasierte Eltern-Kind-Gruppe für Kinder zwischen 4 und 30 Monate. Ihr Kind geht, getragen von der Sicherheit durch Ihr Dasein und Ihre wohlwollenden Haltung, in einer vorbereiteten Umgebung auf Entdeckungsreise. Im Zentrum stehen das freie und selbstinitiierte Spiel und die freie Bewegungsentwicklung deines Kindes. Es wird keine spezifische Pädagogik vertreten, doch orientiert sich die Arbeit u.a. am Gedankengut der ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler und der italienischen Kinderärztin Maria Montessori.
Als Begleitperson dürfen Sie einfach nur sein. Dabei können Sie die Einzigartigkeit Ihres Kindes sehen und geniessen. Durch diese achtsame, wohlwollende und liebevolle Haltung wird die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind genährt und Ihr Kind erhält die Möglichkeit, sich ganz natürlich zu entfalten.

Auch bei Ihnen als Begleitperson kann ein Entdeckungsraum entstehen. Durch das Praktizieren von Elementen aus der Praxis der Achtsamkeit und dem nichteingreifenden Beobachten der Kinder öffnet sich ein Raum. Dieser Raum ermöglicht es Ihnen, sich bewusst auf den Moment einzulassen und automatisierte Muster anzuschauen.









Datum und Kosten:

Der Entdeckungsraum findet fortlaufend jeweils freitags von 9.00 bis 10.15 Uhr statt, während den Schulferien machen wir Pause. Der Einstieg ist auch bei laufendem Kurs jederzeit nach Anmeldung und kurzer Vorbesprechung möglich, sofern es Platz hat. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf maximal 8 Kinder mit Begleitperson.

Die aktuellen Daten und Preise sind auf www.herzenswunderwelten.ch aufgeschaltet. Für Zwillinge ist der Preis fürs zweite Kind reduziert.

Weitere Infos und Anmeldung bei Iris Heer, www.herzenswunderwelten.ch oder direkt anrufen unter 076 421 55 51.